News-Archiv

12.06.2017 New finding aid available: Collection of military psychology documents

Our collection of military psychology documents is now available for scientific research. Have a look at our new finding aid "Wehrpsychologische Sammlung".


05.05.2017 New finding aid: Theodor Erismann (1883-1961)

Erismann became famous for his research with upside-down glasses and the investigation of the adaptability of the visual system. Have a look at our finding aid for his papers and discover other aspects of his extensive work.


23.02.2017 Neues Forschungsprojekt: INSIGHT Signaturen des Blicks - Facetten des Sehens

Mit 500.000 Euro fördert das BMBF ein neues Projekt der Universität Würzburg: Die kunst- und humanwissenschaftlichen Sammlungen verfolgen darin erstmals eine gemeinsame Forschungsfrage. Das AWZ ist Teil dieses Forschungsverbunds.


30.01.2017 4 new finding aids available

Four new finding aids are available for the papers of Heinrich Dirks, Sigfried Jäger, Erich H. Witte and Wolfgang Schönpflug.


22.11.2016 Neues Findbuch verfügbar: Helmut von Bracken (1899-1984)

Nach Jahren der Erschließungsarbeit freuen wir uns, das Findbuch für den Nachlass "Helmut von Bracken (1899-1984)" präsentieren zu können.


04.05.2016 Zylinderrotationen in nano

Es klingt wie eine high-tech-story, stammt aber aus längst vergangener Zeit. Klein ist es auch, aber dennoch weit entfernt vom nano-Bereich. Trotz alledem wurde es in „nano“ sichtbar, dem Wissenschaftsmagazin von 3sat.


23.12.2015 Supplement to Friedrich Sander's papers

We are happy to present a supplement to the finding aid for Friedrich Sander (1889-1971), containing mainly documents dated after World War II.


04.12.2015 Finding Aid for Wilhelm Witte's Papers available

After several years of work we can now present a finding aid for the papers of Wilhelm Witte (1915-1985). It is downloadable here.


08.06.2015 Neue Ausstellung: Carl Stumpf (1848-1936) und die Anfänge der Gestaltpsychologie

Als das Adolf-Würth-Zentrum im Frühjahr 2014 wissenschaftshistorisch bedeutende Teile des Nachlasses von Carl Stumpf (1848-1936) als Schenkung erhalten hatte, war für Prof. Armin Stock schnell klar, dass das der Stoff für eine neue Ausstellung ist. Nun wurde diese am 22. Mai in einem kleinen Festakt eröffnet.


10.03.2015 Von Helmholtz zu Stumpf

Nach über zwei Jahren endet am 20. März 2015 unsere Helmholtzausstellung. Vom Physiker aus Indien über einen Helmholtzforscher aus Japan bis hin zu einer Doktorandin aus Venezuela konnten wir zahlreiche Besucher aus aller Welt durch diese Ausstellung führen.


17.09.2014 Two new finding aids available

With the finding aids for Rudolf Bergius (1914-2004) and the FORFA, two new finding aids are now available online.


24.07.2014 Wiederentdeckt: Der Nachlass von Karl Marbe

Mehrere Jahrzehnte galt der Nachlass von Karl Marbe als verschollen. Erst 2013 gelang es dem AWZ, ihn nach intensiven Recherchen wieder aufzuspüren und zu erschließen. Das Findbuch stellen wir hier der Wissenschaftsgeschichte zur Verfügung.


13.06.2014 Finding Aid for Otto Heller (1925-2012)

The finding aid for Professor Otto Heller's "Nachlass" is now online available.


17.04.2014 Nach 135 Jahren zurück in Würzburg

Das Adolf-Würth-Zentrum erhält aus Privatbesitz den historisch bedeutsamen Nachlass von Professor Carl Stumpf (1848-1936).


13.03.2014 Bildband über Hermann v. Helmholtz

Zur aktuellen Ausstellung über "Hermann v. Helmholtz - Ein Wegbereiter der wissenschaftlichen Psychologie" kann nun zum Preis von 19,90 € ein reich bebildertes Begleitbuch erworben werden.


Artikel 1 bis 15 von insgesamt 48

Seite 1

Seite 2

Seite 3

Seite 4

Nächste >