piwik-script

English Intern
Adolf-Würth-Zentrum für Geschichte der Psychologie

Prof. Dr. Armin Stock

Armin Stock ist ein breit ausgebildeter Psychologe, der eine frühe Prägung in der experimentellen Psychologie erfuhr, sich in dieser auch zu Hause fühlt, dennoch aber offen für theoretische, pragmatische und anwendungsbezogene Ansätze geblieben ist.
Bereits zu Beginn der neunziger Jahre erwachte sein Interesse an der Geschichte der Psychologie, wachgeklingelt durch eine Ausstellung des damaligen Instituts für Geschichte der Neueren Psychologie der Universität Passau. Über die Jahre ist dieses Interesse gewachsen und hat mit einer in weiten Teilen psychologiehistorischen Habilitationsschrift einen ersten Höhepunkt erhalten.
Die Freude daran, Psychologie auch unter Anwendungsgesichtspunkte zu betreiben und deren Erkenntnisse in die Öffentlichkeit zu tragen, konnte Armin Stock durch zwei Vertretungsprofessuren in Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Würzburg, durch über Jahren laufende Drittmittelprojekte mit der Wirtschaft sowie durch die Initiierung einer berufskundlichen Fernsehreihe zu Tätigkeitsfeldern von Psychologen und schließlich durch die Neugestaltung des Telekollegs Psychologie ausleben. Für letztere Leistung erhielt er 2004 den Preis für Wissenschaftspublizistik der Deutschen Gesellschaft für Psychologie.
Seit 2008 leitet Armin Stock das Adolf-Würth-Zentrum für Geschichte der Psychologie.

Tel. ++49 - 931 - 31-82620
E-Mail: Armin.Stock@uni-wuerzburg.de


Sebastian Burger, M.Sc.

Tel.  +49 931 31-86641
E-Mail: sebastian.burger@uni-wuerzburg.de


Katharina Feil

Tel. ++49 - 931 - 31-88543
E-Mail: katharina.feil@uni-wuerzburg.de


Esther Gildemann Dipl.-Rest. (FH)

Esther Gildemann ist in Wolfsburg aufgewachsen und hat dort 2002 ihr Abitur abgelegt. Im direkten Anschluss führte sie eine dreijährige Ausbildung zur Goldschmiedin an der Staatlichen Berufsschule für Glas und Schmuck in Neugablonz erfolgreich durch. Auf dieses kunsthandwerkliche Fundament setzte Frau Gildemann das Studium der Metallkonservierung und -restaurierung an der Fachhochschule Potsdam drauf, das sie mit dem Grad einer Diplomrestauratorin (FH) abschloss. Während der Studienzeit absolvierte sie verschiedene mehrmonatige Praktika bei angesehenen Metallrestauratoren in Braunschweig, Berlin und Wien. 

Tel. ++49 - 931 - 31-86624
E-Mail: esther.gildemann@uni-wuerzburg.de


Karoline Zakaszewski

Tel. ++49 - 931 - 31-89518
E-Mail:  karoline.zakaszewski@uni-wuerzburg.de

 

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Adolf-Würth-Center for the History of Psychology
Pleicherwall 1
97070 Würzburg

Tel.: +49 931 31-88683
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Pleicherwall 1
Pleicherwall 1